Cart
Ihr Warenkorb ist leer

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Zustandekommen des Vertrags
Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen.
Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware
können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung
per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch
erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten
Ware zustande.

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt  4 Schritte.
Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten
einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im dritten Schritt wählen Sie,
wie Sie bezahlen möchten. Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben
(z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren,
bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf "Bestellung absenden" an uns absenden.

2. Speicherung des Vertragstextes
Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an
uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken“ klicken. Wir senden Ihnen
außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren
Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.


3. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.


4. Lieferung an gewerbliche Unternehmer
nach § 14 BGB.
Wir beliefern gewerbliche Unternehmen auschließlich für deren gewerblichen Bedarf.
Das Widerrufsrecht ist hierbei ausgeschlossen.


5. Preise und Versandkosten

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Wir versenden pauschal für 5,90 Euro Versandkosten pro Bestellung.
Ausnahme: sperrige, schwere Artikel od zu er nur per Speditionversendende Artikel. Die Versandkosten
werden hier in den Artikelbeschreibungen detailliert aufgeführt.


6. Lieferbedingungen

Sofern nicht beim Angebot anders angeben, bringen wir die Ware innerhalb von 3-4 Werktagen nach
Zahlungseingang in den Versand. Bei Lieferung auf Rechnung oder Zahlung per Lastschrift bringen wir die
Ware, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 3-4 Werktagen nach Zustellung der
Auftragsbestätigung in den Versand.


7. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Rechnung, per Lastschrifteinzug
oder per Nachnahme. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart
Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist
binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu,
wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind.

8. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren
Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung
ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter
Sachen ein Jahr.

9. Datenschutz

Ich nehme den Schutz der privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der
Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäss den
Bestimmungen des Bundesdatensschutzgesetzes BDSG verwendet; die Betreiber dieser Website
verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter
enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.


9.1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren.
Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen,
die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte
Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.
Man kaonn unser Online-Angebt grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Wenn man sich
für eine Registrierung entscheidet, sich also als Mitglied (registrierter Benutzer) anmeldet, kann man im
individuellen Benutzerprofil persönlichen Informationen hinterlegen. Es unterliegt der freien Entscheidung,
ob diese Daten eingegeben werden. Da versucht wird, für eine Nutzung des Angebots so wenig wie möglich
personenbezogene Daten zu erheben, reicht für eine Registrierung die Angabe eines Namens - unter dem
man als Mitglied geführt wird und der nicht mit dem realen Namen übereinstimmen muss - und die Angabe
der E-Mail-Adresse, an die das Kennwort geschickt wird, aus. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere
Seiten werden serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten)
gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung
anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.
Wir nutzen die persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur
Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Daüber hinaus werden persönliche
Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.

9.2. Weitergabe personenbezogener Daten
Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite. Wir geben die Informationen
nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung
Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG,
andere gesetzliche Vorschriften und an diese Privacy Policy gebunden.

Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und
Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.


9.3. Einsatz von Cookies
Wir setzen Cookies - kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen - ein. Sie helfen dabei,
benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren.
Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen der Website
sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen
sind dann allerdings nicht verfügbar.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Benutzerprofil
wieder ändern und löschen. Für eine vollständige Löschung des Accounts bitte an den Webmaster wenden:
Kai Goldau - Albert-Schweitzer-Straße 13 - 76297 Stutensee - Tel. 07249-516389


9.4 Links auf andere Internetseiten
Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken,
können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und
die Datensicherheit dieser Websites übernehmen.


10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit,
als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder
gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Soweit der Kunde nicht Verbraucher ist,
wird als Gerichtsstand Karlsruhe vereinbart.


11. Belehrung und weitere Informationen über das Widerrufsrecht gemäß § 312d Abs. 1 BGB
für Verbraucher im Sinne von § 13 B


11. 1 Widerufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,
Druckhaus Goldau
Alber-Schweitzer-Straße 13
76297 Stutensee
Telefax +49 7249 8191248, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandten Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solches Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Das vorstehende Widerrufsrecht besteht nicht
bei der Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Aktuelle Info`s erhalten